Herzlich willkommen

Willkommen 150

Die SPD der Samtgemeinde Hattorf freut sich sehr, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen.

Schauen Sie sich in Ruhe um. Wir versuchen stets, diese Seite mit tagespolitischen Themen sowie mit unserer Arbeit in der Samtgemeinde auf dem Laufenden zu halten. Unser Ortsverein ist in vier Abteilungen gegliedert. Schauen Sie gerne auch dort vorbei.

Bei Fragen steht der Vorstand Ihnen gerne zur Verfügung.

Im Namen des gesamten Vorstands

 
Unterschrift Lutz Riemann

Lutz Riemann
Vorsitzender

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Abteilung Hattorf denkt schon an das nächste Frühjahr

In einer kleinen Pflanzaktion hat der Vorstand der SPD Abteilung Hattorf Blumenzwiebeln für Frühlingsblüher gepflanzt. Es sollten die Grünflächen gegenüber der katholische Kirche attraktiver gestaltet werden. So wurden nach Absprache mit dem Bauhof der Samtgemeinde die Zwiebeln gekauft und durch Mitglieder des Vorstands in die Grünfläche eingepflanzt. Nun sollen im Frühjahr diese bunter aussehen. mehr...

 
Foto: Karl Heinz Bleß
 

Karl Heinz Hausmann erneut im Landtag

Karl Heinz Hausmann wird erneut in den Niedersächsischen Landtag einziehen. Nachdem alle Wahlbezirke ausgezählt sind, steht das Ergebnis fest. Hausmann führt deutlich mit 44,09 Prozent der Stimmen vor seinem Herausforderer von der CDU, Andreas Körner, der 36,92 Prozent der abgegebenen Stimmen bekam. Der Vorsprung beträgt rund 2.600 Stimmen. In der Samtgemeinde Hattorf erzielte Hausmann 46,84 Prozent der Stimmen, auf Körner entfielen 37,97 Prozent der Erststimmen. mehr...

 
Foto: Karl Heinz Bleß
 

Hoher Besuch am Arbeitsplatz

Wolfgang Wills war gerade bei der Arbeit in der Produktionshalle bei Exide Techologies in Bad Lauterberg, als am Mittwoch zwei Herren während einer Betriebsbesichtigung ganz dicht an seinem Arbeitsplatz vorbeikamen, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann. Wolfgang Wills ging schnell auf sie zu und bat sie um eine gemeinsames Fotos. Dazu waren die beiden SPD-Politiker gerne bereit. mehr...