Thema Brandschutz beim Grünkohl

 

Das Grünkohlessen der SPD-Abteilung Hattorf war in diesem Jahr gut besucht. Rund 70 Interessierte ließen sich den Grünkohl schmecken und wurden im Anschluss daran ausführlich über den Brandschutz informiert. Besonders der schnelle Notruf im Brandfall stellten die Vertreter der Feuerwehr als wichtig heraus. Sie kommen lieber einmal umsonst als zu spät, so Herr Bartram und Herr Lohrengel von der Feuerwehr Hattorf.

 
Feuerwehrvortrag 660Foto: SPD

Wolfgang Willls (l.) mit den Feuerwehrleuten Bartram und Lohrengel

Der Vorsitzende Wolfgang Wills bedankte sich herzlich für den informativen Vortrag.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.